Ferienspiele


Viernheimer Ferienspiele

 

Der Kinderschutzbund ist jedes Jahr in den Sommerferien bei den Viernheimer Ferienspielen dabei und bietet für Schulkinder einen Tag mit besonderen Aktionen an, wie zum Beispiel

  • Besuch des Luisenparks
  • Besuch im Technoseum
  • Besuch im Reißmuseum
  • Besuch im Kloster Lorsch
  • u.v.m.

Die Ferienspiele werden von der Jugendförderung Viernheim organisiert und in den verschiedenen Medien bekannt gegeben. Auch die Anmeldung erfolgt dann über die Jugendförderung im TIB (Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Straße).